Der Fluss der Gefühle

Die menschliche Psyche besitzt eine Verbindung zur energetischen Ebene, die allerdings durch die gegenwärtig vorherrschende Konditionierung blockiert ist. Die Verbindung wird über den „Fluss der Gefühle“ hergestellt. Der Fluss der Gefühle wird durch die gegenwärtig vorherrschende Konditionierung blockiert, weil auf Probleme mit Aktionismus reagiert wird, auch wenn gar keine wirksame Lösung bekannt ist.

nächstes Kapitel: Heilung (Konzept) (Die im Text enthaltenen Konzepte im Überblick)
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten: